-1

Warum bloß sind wir so schaulustig?


Als einer meiner Fliegerkollegen tödlich abstürzte, fragte ein unmittelbar angereister Schaulustiger am Rande der Absperrung recht aufreizend: "Na, wieviel Tote habt ihr denn?" Im Rückblick ist das für mich der Impuls, das Thema Schaulust immer wieder in den Blick zu nehmen. Was reizt Menschen, mit der Handykamera auf der Autobahn Unfälle zu filmen, warum wollen wir möglichst brutale und reale Bilder von Katastrophen sehen? Was sind die Ursachen und wie können wir gegensteuern? Reicht es, auf der Autobahn spanische Wände an Unfallorten aufzubauen? Oder muss nicht viel mehr getan werden?


Diskussionen

Bisher wurden keine Argumente hinzugefügt.
  1. Sie können einen Vorschlag unterstützen oder ablehnen.

  2. Und ihn in Ihre Beobachtungsliste aufnehmen.

  3. Informationen über den Vorschlag einsehen...

  4. ...Schlagworte für diesen Vorschlag hinzufügen...

  5. ...oder den Vorschlag mit anderen per Facebook, Google+ oder Twitter teilen.

  6. Kommentare können Sie nicht nur bewerten...

  7. ...sondern auch dazu verfasste Antworten einsehen...

  8. ...selbst eine Antwort zu einem Argument schreiben...

  9. ... und neue Argumente einbringen.

  10. Oder aktiv den Vorschlag mitgestalten und Alternativen einbringen.