-1

Der sechste Sinn von Tieren. Wie erklärt die Wissenschaft derartige Phänomene?


Auf viele Phänomene im Tierreich kann die Wissenschaft kaum Erklärungen anbieten. Am Beispiel des Schwarmverhaltens von Fischen oder desselben bei Vögeln. Ist es ein eigener 'Sinn' bei Tieren oder hängt das Verhalten verschiedener Tiere von anderen Faktoren ab. Ich finde, das wäre eine spannende Ausgabe des Zeit-Magazins.


Diskussionen

  • Zum Schwarmverhalten gibt es vielerlei Darstellungen und in Die Zeit gab es dazu m.W. auch öfter Beiträge. Viele Phänomene in der Tierwelt (Pflanzen, Pilze usw. sind auch interessant) sind allerdings nicht recht bekannt, weil wir sie nicht kennen. Allein Bakterien und Viren im und am menschlichen Körper sind nicht adäquat verstanden. Vielleicht lässt sich das Thema in die Richtung wenden: Was wissen wir und wo müssen wir dringend forschen?

    • Werner ist dafür
      +1

      Da wäre ich durchaus einverstanden. Geht es doch auch um die bislang unerklärliche Immunisierung von Viren und deren stete Veränderung.

    • Werner ist dafür
      +1

      Da wäre ich durchaus einverstanden. Geht es doch auch um die bislang unerklärliche Immunisierung von Viren und deren stete Veränderung.

  1. Sie können einen Vorschlag unterstützen oder ablehnen.

  2. Und ihn in Ihre Beobachtungsliste aufnehmen.

  3. Informationen über den Vorschlag einsehen...

  4. ...Schlagworte für diesen Vorschlag hinzufügen...

  5. ...oder den Vorschlag mit anderen per Facebook, Google+ oder Twitter teilen.

  6. Kommentare können Sie nicht nur bewerten...

  7. ...sondern auch dazu verfasste Antworten einsehen...

  8. ...selbst eine Antwort zu einem Argument schreiben...

  9. ... und neue Argumente einbringen.

  10. Oder aktiv den Vorschlag mitgestalten und Alternativen einbringen.