+1

"Vertrauensfragen"


Für wie vertrauenswürdig halten sich Mitglieder von Gruppen untereinander, kann ich z.B. Wertgegenstände einfach kurzzeitig am Platz belassen wenn ich weggehe? Kann ich mich auf die Gruppe insgesamt und auf jeden einzelnen verlassen? Zumindest in politischen Parteien ist z.B. Abstimmungsverhalten gelegentlich zumindest überraschend. Hier lassen sich neben politischen auch andere weltanschauliche und sonstige "Gemeinschaften" ( Sportmannschaften, Ultras als Fangruppen, Metalfans vs. Opernbesucher ) betrachten. Wie vertrauenswürdig sind Web-auftritte von Organisationen? Wo kaufe ich Hackfleisch? Letztendlich geht es dabei um alltagsethische Fragen und die grosse Frage: Was hält Gesellschaften zusammen?


Diskussionen

Bisher wurden keine Argumente hinzugefügt.
  1. Sie können einen Vorschlag unterstützen oder ablehnen.

  2. Und ihn in Ihre Beobachtungsliste aufnehmen.

  3. Informationen über den Vorschlag einsehen...

  4. ...Schlagworte für diesen Vorschlag hinzufügen...

  5. ...oder den Vorschlag mit anderen per Facebook, Google+ oder Twitter teilen.

  6. Kommentare können Sie nicht nur bewerten...

  7. ...sondern auch dazu verfasste Antworten einsehen...

  8. ...selbst eine Antwort zu einem Argument schreiben...

  9. ... und neue Argumente einbringen.

  10. Oder aktiv den Vorschlag mitgestalten und Alternativen einbringen.