+3

Griechenland und seine Erdöl und Erdgasvorkommen, Teil der Lösung oder Teil des Problems?


Wir waren Griechenland in den Ferien und haben mit verschiedenen Einheimischen über Wirtschaft und Politik diskutiert. Dabei kam uns immer wieder zu Ohren, dass Griechenland über, wahrscheinlich, grosse Erdöl und Erdgasvorkommen verfügt. Auch lagert dort einiges an "seltenen Erden"

Ich habe dann etwas gegoogelt und fand die Aussagen rasch bestätigt.

Es irritiert mich, dass in den hiesigen Medien sowenig darüber berichtet wird. Es irritiert auch, dass ein Land der europäischen Union, gleichzeitig, so nah am Staatsbankrott "dümpelt".

Ich stelle mir vor, dass sich die Berichte mit folgenden Themen befassen: Geologie der Nordägäis Beobachtugen von Bauarbeitern Probebohrungen/ geförderte Mengen an Rohöl/Erdgas im zweiten Weltkrieg und dannach. geplante/ bewilligte Probebohrungen Bereits vorhandene Ölplattformen involvierte Gesellschaften (und Hintergründe dazu)

Die Liste lässt sich bestimmt noch erweitern.


Diskussionen

Bisher wurden keine Argumente hinzugefügt.
  1. Sie können einen Vorschlag unterstützen oder ablehnen.

  2. Und ihn in Ihre Beobachtungsliste aufnehmen.

  3. Informationen über den Vorschlag einsehen...

  4. ...Schlagworte für diesen Vorschlag hinzufügen...

  5. ...oder den Vorschlag mit anderen per Facebook, Google+ oder Twitter teilen.

  6. Kommentare können Sie nicht nur bewerten...

  7. ...sondern auch dazu verfasste Antworten einsehen...

  8. ...selbst eine Antwort zu einem Argument schreiben...

  9. ... und neue Argumente einbringen.

  10. Oder aktiv den Vorschlag mitgestalten und Alternativen einbringen.