0

Hochqualifiziert sucht Mittelständler - Wie jetzt?


Überall spricht man von Fachkräftemangel. Gerade der Mittelstand hat das Problem: "Uns kennt keiner", "Der Standort ist bescheiden", "Unsere Löhne sind nicht wie beim boomenden Konzernen". Dabei sind hier doch die Hidden Champions, Aufgaben mit hoher Verantwortung und Selbstenfaltungspotenzial.

Ist man Ingenieursabsolvent und sucht, dann findet man neben den großen Konzernen vor allem Ingeniursdienstleister (Sklaventreiber für Akademiker). Aber halt, wo sind denn die ganzen Mittelständler? Selbst Google findet keine Antwort.

"Hallo Mittelständler, ich will zu euch, aber ich find euch nicht!"

Man könnte meinen, sie verstecken sich vor dem Ganzen Potenzial, aber vielleicht wissen sie es auch einfach nicht besser.

Diese Ausgabe könnte die Suchenden auf beiden Seiten zusammenbringen. Es geht hier übrigens um den nachhaltigen Erfolg Deutschlands. Ohne konkurrenzfähigem Mittelstand bricht hier in Deutschland demnächst unser ganzes Know How weg. Know How aus China wäre eine Lösung, aber wer von den dann vielen Arbeitslosen soll das bezahlen?


Diskussionen

Bisher wurden keine Argumente hinzugefügt.
  1. Sie können einen Vorschlag unterstützen oder ablehnen.

  2. Und ihn in Ihre Beobachtungsliste aufnehmen.

  3. Informationen über den Vorschlag einsehen...

  4. ...Schlagworte für diesen Vorschlag hinzufügen...

  5. ...oder den Vorschlag mit anderen per Facebook, Google+ oder Twitter teilen.

  6. Kommentare können Sie nicht nur bewerten...

  7. ...sondern auch dazu verfasste Antworten einsehen...

  8. ...selbst eine Antwort zu einem Argument schreiben...

  9. ... und neue Argumente einbringen.

  10. Oder aktiv den Vorschlag mitgestalten und Alternativen einbringen.