+4

Pornofizierung


Welche Frau, welchen Mann nervt es ebenso, dass wir ständig die üblichen Klischees von Frauen und Männern präsentiert kriegen? Wie lange müssen wir noch erniedrigende sexistische Bilder in allen Medien ertragen?


Diskussionen

  • ganz wichtig!!!

    • aber in allen Bereichen: Werbung ganz vorne!! Und nicht nur Pornofizierung, Darstellung von Geschlechterklischees, mit und ohne Sex und überall Werbung. Lese gerade das Buch Fleischmarkt, da gibt es interessante Denkantöße oder auch immer noch Naomi Wolfs Mythos Schönheit

  1. Sie können einen Vorschlag unterstützen oder ablehnen.

  2. Und ihn in Ihre Beobachtungsliste aufnehmen.

  3. Informationen über den Vorschlag einsehen...

  4. ...Schlagworte für diesen Vorschlag hinzufügen...

  5. ...oder den Vorschlag mit anderen per Facebook, Google+ oder Twitter teilen.

  6. Kommentare können Sie nicht nur bewerten...

  7. ...sondern auch dazu verfasste Antworten einsehen...

  8. ...selbst eine Antwort zu einem Argument schreiben...

  9. ... und neue Argumente einbringen.

  10. Oder aktiv den Vorschlag mitgestalten und Alternativen einbringen.